Pilates

Jegliche Art der Bewegung hilft dabei, Stress abzubauen, denn beim Sport schüttet der Körper Endorphine, also Glückshormone aus. Spezifische Atemübungen, die im Pilates eingesetzt werden, um die Muskulatur zu dehnen und zu kräftigen, fördern die Entspannung noch zusätzlich.

Pilates ist ein ganzheitliches Ganzkörpertraining, bei dem Atmung und Bewegung in Einklang gebracht werden. Durch die Anspannung der tiefen Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur wird der Rumpf stabilisiert und damit das Powerhouse aktiviert. Zudem wird durch das Trainieren von funktionellen Bewegungsabläufen die Beweglichkeit gefördert.

Beim Pilates steht immer die kontrollierte und konzentrierte Bewegungsausführung im Vordergrund. Bei allen Übungen ist Qualität wichtiger als Quantität!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.